Start

Chefassist. Zhenya Koleva

koleva

Germanistik-Studium an der Universität in Veliko Tărnovo, seit 1979 wissenschaftliche Assistentin für germanistische Sprachwissenschaft am Institut für Germanistik und Niederlandistik. Mehrmalige Forschungsaufenthalte in Jena, Leipzig, Bielefeld. Jahrelang Lektorin für Bulgarisch an der traditionsreichen Sommerakademie für ausländische Bulgaristen und Slavisten an der Universität Veliko Tărnovo. Seit 2008 stellvertretende Direktorin des Internationalen Bulgaristischen Zentrums.


Im Projekt IDIAL4P ist sie Mitautorin der Module Wirtschaftsdeutsch als Fremdsprache für bulgarische Lerner.


Forschungsschwerpunkte: Theorie und Praxis des Übersetzens und Dolmetschens, Fehleranalyse von Übersetzungstexten, Dolmetschstrategien, Übersetzungsverfahren und -techniken, Probleme des Fachsprachenerwerbs.


Publikationen zu Problemen der Landeskunde, Sprachwissenschaft, Interkulturalität, Übersetzung und Übersetzungsanalyse. Mitautorin von verschiedenen Lehrwerken, darunter:

Deutsch für Studienbewerber. Veliko Tărnovo 2001.
Bulgarische Sprache für Ausländer. Bd. 2. Veliko Tărnovo 2009.

 
Ab dem 01.01.2012 finden Sie alle IDIAL4P-Module im IDIAL4P-Online-Center.